Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, liebe Referentinnen und Referenten!

Die Volkshochschule Hohenems feiert heuer im Herbst ihr 30-Jahr-Jubiläum.

Dies nehmen wir zum Anlass, mit einem Festvortrag mit Univ.-Prof. Dr. Markus Hengstschläger „Raus aus der Durchschnittsfalle Gene, Chancen, Talente – Wie manage ich (m)ein Talent?“ am 18.10.2022 um 18:00 Uhr

                                                                                                              Kurs Nr. B01000-1

mit unseren TeilnehmerInnen, ReferentInnen, Freunden und Geschäftspartnern zu feiern.

Neben diesem besonderen Ereignis hat das Team der Volkshochschule Hohenems mit großem Engagement wieder ein buntes und vielfältiges Kursprogramm zusammengestellt.

Neu im Programm ist erstmals der Kurs „Bewegt in ein neues Leben“. Laut aktuellen Studien der WHO sind mehr als die Hälfte aller Erwachsenen und knapp ein Drittel der Kinder übergewichtig. Daher hat das Team der Volkshochschule Hohenems dies zum Anlass genommen, einen Beitrag für Ihre Gesundheit anzubieten.

Neu im Programm ist der Kurs Baumanagement, dieser Kurs bietet HäuslbauerInnen die Möglichkeit die Faktoren Kosten, Qualität und Termine im Auge zu behalten um keine bösen Überraschungen.

Sowie möchte ich auch auf unsere Online Vortags Reihe 

  •  Ein Rückschritt zum Fortschritt
  • Social Media, smartphons & Co Fluch oder Segen
  • Der Stress geht als Verlierer vom Platz
  • Alle Wege führen nach Rom

aufmerksam machen.

ERASMUS +

Über dieses Projekt können Lehrlinge aus allen Berufssparten während ihrer Ausbildungszeit oder innerhalb eines Jahres nach Abschluss der Lehre ein Praktikum im Ausland machen.

Mindestzeit: 14 Tage, Höchstdauer: 365

Genauer Informationen erhalten sie telefonisch unter 05576 73383.

Ihr Team der Volkshochschule Hohenems