Programm / Programm / Kursdetails

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wildpflanzen auf dem Teller vom Wald und Wiesenrand" (Nr. X07330) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Reisen & Exkursionen

Lange bevor wir Menschen sesshaft wurden und Ackerbau betrieben haben, ernährten wir uns von den Gaben der wilden Natur. Viele dieser Pflanzen wachsen auch heute noch unbemerkt am Wald-Wiesenrand. Wildgemüse und Heilpflanzen zu kennen bringt eine gesunde Abwechslung auf unseren täglichen Speiseteller. Wir sammeln diese vor Ort und erfahren was essbar und schützenswert ist. Gemeinsam zaubern wir frische schmackhafte Köstlichkeiten auf den Teller die wir dann gemeinsam genießen. Sie sind auch eingeladen die Grünkraft des Waldes zu tanken und mit allen Sinnen zu erfahren. Wir treffen uns beim Bahnhof Hohenems und fahren dann gemeinsam mit dem Bus zur Kreiers Alp. Anschließend wandern wir zum Ranzenberg. Auf dem Weg lernen wir Wildpflanzen, Bäume und Heilkräuter kennen. Aus den gesammelten Pflanzen kochen wir dann gemeinsam ein Wildpflanzenmenü.
Gemeinsame Rückfahrt um 17.05 Uhr ab Kreiers Alp zum Bahnhof Hohenems.
Durchschnittliche Kondition und Trittsicherheit sollten gegeben sein.
Mitzubringen: wetterangepasste Wanderkleidung und gute Schuhe, Getränk

Verfügbarkeit    noch Plätze vorhanden - noch Plätze vorhanden
Ihr Beitrag:
78,00 € + € 10,00 Materialkosten
Termin(e)
Leitung:
Treffpunkt:
Kurstage:
Datum Zeit Straße Ort
Sa. 29.05.2021 09:15 - 17:30 Uhr   Treffpunkt: Bahnhof Hohenems