Programm / Programm / Musik / Kursdetails
Musik

Das international renommierte und weit über die Region bekannte Kammerorchester Arpeggione Hohenems bietet seit Jahren höchstes musikalisches Niveau. Hochkarätige Solisten und weltberühmte Werke werden ebenso präsentiert, wie junge aufstrebende Künstler und Juwele der Kammermusik. Es finden insgesamt sieben Konzerte im Jahr im Rittersaal des Renaissance-Palastes Hohenems, mit seiner beeindruckenden Akustik, statt.

Konzert "Klangmalerei" im Oktober 2022:

Leo Weiner: Divertimento Nr .1 op.20
Ernst von Dohnànyi: Streich Sextett: B-Dur W080, Bearbeitung für Streichorchester

G.P.Teleman: Konzert für drei Instrumente und Streicher, TWV53 Bearbeitung für Vibraphone und 2 Marimbas
Leroy Anderson: "The Typewriter"

Percussion Trio Colores: Matthias Kessler, Luca Staffelbach, Fabian Ziegler

Dirigent: Robert Bokor

Sitzplatz Kategorie A, Kategorie B oder Kategorie C bitte bei der Anmeldung angeben!
Restplätze, je nach Verfügbarkeit

Verfügbarkeit    noch Plätze vorhanden - noch Plätze vorhanden
Ihr Beitrag:
0,00 € ab 20 Personen Gruppentarif, Anfrage Büro VHS Hohenems
Termin(e)
Leitung:
Treffpunkt:

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstage:

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.