Programm / Programm / Kreativ / Kursdetails
Kreativ

Von Glück kann man sprechen, wenn man das wertvolle Pech in den Wäldern findet. Bei uns in Österreich sagt man zum Baumharz auch Pech und so gesehen ist es ja fast ein Glück mit dem Pech! Das Harz produziert der Baum zu seinem Schutz, vor allem wenn er äußerlich verletzt wird. Früher gab es eine Pech- bzw. Harzsalbe in fast jedem Haushalt und die Menschen wussten noch über die Heilwirkung Bescheid. Leider war das Wissen um das Gold des Waldes, so wie das Harz auch genannt wird, lange Zeit vergessen. Aber in den letzten Jahren interessieren sich die Menschen wieder viel mehr für natürliche Haus- und Gesundheitsmittel. Alte Rezepte werden wieder neu interpretiert. Was das Pech so alles kann, wie es gesammelt und zubereitet wird - all dies erfahren Sie an diesem Abend. Ebenso erhalten Sie eine Pechsalben-Kostprobe für zuhause.

Verfügbarkeit    noch Plätze vorhanden - noch Plätze vorhanden
Ihr Beitrag:
35,00 € + € 17,00 Materialkosten bar vor Ort
Termin(e)
Leitung:
Treffpunkt:
Kurstage:
Datum Zeit Straße Ort
Fr. 01.03.2024 18:00 - 20:30 Uhr Graf-Maximilian-Straße 14 VHS Hohenems, Graf-Maximilian-Straße 14; S2