Programm / Programm / Vorträge / Kursdetails
Vorträge

Wer bin ich - Täter, Opfer oder Retter? Checker, Muse oder Mentor? Tagtäglich leben wir in diversen "Dramen" und reagieren oft wie Marionetten. Hinterher fragst du dich, warum hab ich so reagiert oder warum passiert mir das immer wieder? Fühlst du dich oft als das "schwarze Schaf" in der Familie, unter Freunden, im Arbeitsumfeld und fühlst dich manchen Situationen einfach ausgeliefert? An diesem Abend wird gezeigt, welche Lebensrollen es gibt, wie man Dramen frühzeitig erkennen kann und wir üben den eleganten Ausstieg. Wir lernen Dramen zu verhindern bevor sie entstehen.

Verfügbarkeit    noch Plätze vorhanden - noch Plätze vorhanden
Ihr Beitrag:
21,00 €
Termin(e)
Leitung:
Treffpunkt:
Kurstage:
Datum Zeit Straße Ort
Do. 21.02.2019 19:00 - 21:30 Uhr Graf-Maximilian-Straße 14 VHS Hohenems, Graf-Maximilian-Straße 14; S1