Programm / Programm / Vorträge / Kursdetails
Vorträge

Rituale sind so vielfältig und individuell, wie das ganze Leben. Es gibt jährliche Rituale,
aber auch alltägliche, gesellschaftliche oder familieninterne Rituale. Sie geben uns Halt
und Struktur. Sie geben uns die Möglichkeit, miteinander in Beziehung zu gehen. Rituale
sind zentraler, identitätsstiftender Bestandteil eines Familienlebens und begleiten uns
durch den Alltag.
Warum aber sind sie so wichtig für uns? Warum ist es sinnvoll, an bestimmten Ritualen
festzuhalten oder andere wiederum zu verändern und anzupassen?
In diesem Vortrag gehen wir dem Zauber von Ritualen nach. Ihrer Bedeutung für Kinder
und ihre Familien. Aber auch ihrer Wichtigkeit in Spielgruppen, Kindergärten und
Schulen. Wir stellen uns zudem die Frage, welche Auswirkungen der Verlust von Ritualen
für unsere Kinder haben kann oder wie sich auch neue Rituale integrieren lassen.
Die Referentin Dr. Veronika Burtscher-Kiene ist klinische Psychologin und
Gesundheitspsychologin und arbeitet im Ehe- und Familienzentrum. Sie betreibt
erfolgreich den Blog www.erziehungsgedanken.com. Ihre Vorträge kombinieren
theoretische Erkenntnisse aus Ausbildung und Beratungstätigkeit mit praktischen
Erfahrungen als zweifache Mutter.

Verfügbarkeit    noch Plätze vorhanden - noch Plätze vorhanden
Ihr Beitrag:
0,00 €
Termin(e)
Leitung:
Treffpunkt:
Kurstage:
Datum Zeit Straße Ort
Mi. 23.03.2022 19:00 - 20:30 Uhr Witzkestraße 27 Kindergarten Hohenems Witzkestraße, Witzkestraße 27